Auszug aus der Satzung des Göttinger Arbeitskreises e. V.

in der Fassung vom 19. Oktober 1993


§ 1, Ziff. 3


Der Verein bezweckt die wissenschaftliche Erforschung der rechtlichen, politischen und sozialökonomischen Lage der Deutschen im östlichen Europa sowie der Probleme der Entwicklung Deutschlands und seiner osteuropäischen Nachbarn und ihrer Zusammenarbeit im gesamteuropäischen Rahmen.